Gemüsekram Rezepte

Gefüllte Rote Bete mit Wirsing und Apfel

22. Februar 2018

Heute heißt es wieder eine Runde „Saisonal schmeckt´s besser- Der Foodblogger Saisonkalender“! Wat war dat nochmal fragt sich jetzt der ein oder andere vielleicht. Der Saisonkalender ist ein kleines Projekt, bei dem ich und meine Foodbloggerkumpels jeden Monat ein Rezept raushauen zu einem Gemüse der Saison. Meist gibt es zwei Gemüsesorten zur Auswahl und im letzten Monat hatte ich mich für den Wirsing entschieden und einen leckeren Wirsingsalat mit Granatapfel und Topinambur kreiert.

In diesem Monat hatten wir die Wahl zwischen der Roten Bete und dem Lauch. Puh – schwere Entscheidung sage ich euch, aber am Ende hat dann knapp die Rote Bete das Rennen gemacht. Beim Rezepte durchforsten ist mir dann aufgefallen, dass ich die Rote Bete wirklich schon hoch und runter gekocht habe, aber noch keine gefüllte Rote Bete probiert habe. Das muss natürlich geändert werden!

Gefüllte Rote Bete

Gefüllte Rote Bete mi Wirsing und Apfel – 4 Knollen
Zutaten
• 4 Rote Bete Knollen
• 4-6 Kartoffeln, mehlig kochend
• 1 Apfel
• 50 gr Pinienkerne
• 80 gr Gruyère
• 1 Zwiebel
• 1 kleine Knoblauchzehe
• 200 gr Wirsing
• 30 gr Butter
• 3 EL Milch
• 100 gr Crème fraîche
• Glatte Petersilie
• Olivenöl
• Salz, Pfeffer & Muskatnuss

Zubereitung
• Rote Bete in einen Topf mit Wasser geben. Einmal aufkochen lassen und dann ca. 15 min. köcheln lassen.
• Rote Bete schälen (mit Handschuhen!!!) und dann vorsichtig aushöhlen. Am Besten mit einem Melonenausstecher!
• Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten kochen.
• Kartoffeln abschütten und die Milch und die Butter dazu geben und stampfen. Mit Salz und Muskatnus abschmecken.
• Knoblauch und Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen.
• Wirsing & Apfel klein schneiden und dazugeben und ca. 3 Minuten mit andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
• Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.
• Pinienkerne, Wirsing-Apfel-Gemisch und Kartoffelpüree mischen und in die Rote Bete füllen.
• Mit geriebenem Gruyère bestreuen und in dem vorgeheizten Backofen bei 160 Grad / Heißluft ca. 15 Minuten backen.
• Die gefüllte Rote Bete mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Crème fraîche servieren.

Gefüllte Rote Bete

Neben meinem leckeren Rezept könnt ihr noch andere tolle Rezepte rund um die rote Knolle oder die grüne Stange bei den anderen Foodbloggern finden, die mitgemacht haben. Es ist auf jeden Fall für jeden was dabei! ♥

Kleiner Kuriositätenladen – Lauchquiche mit Merguezbällchen
Pottgewächs – Die Powerrübe: Rote-Bete-Falafel mit Dip
Möhreneck – Rote-Bete-Lauch-Quiche
Jankes*Soulfood – Herzhafter Streuselkuchen mit Lauch
moey’s kitchen – Rote Bete Spanakopita
Herbs & Chocolate – Mini-Lauch-Quiches mit Feta
NOM NOMS food – Blätterteig-Taschen mit Ziegenkäse, Rote Bete und Apfel, dazu Rote Bete Salat
Wunderbrunnen – Würzige Lauch-Quiche mit Erbsen und Emmentaler
Wallygusto – Pasta mit Rote Bete, Ziegenkäse und Salbei
Cuisine Violette – Mini Blätterteigpizzen mit roter Beete und Schafskäse
ninastrada – Blätterteigschnecken mit Lauch und Bergkäse
Kochen mit Diana – Rote Bete Galette
Dinner4Friends – Karamellisierte Rote Beete Spalten mit Romesco Sauce
Lebkuchennest – Rote-Beterisotto mit geflämmten Lauch & Schinkenchips
Schlemmerkatze – Rote Bete Frühstückshörnchen
S-Küche – Schwedischer RoteBete Salat – Rödbetssallad
Ye Olde Kitchen – Gequetschte Rote Bete
Delicious Stories – Gugelhupf mit Rote Bete und Schokolade
Madam Rote Rübe – Semmeliger Lauchkuchen mit Champignons und Käsekruste
Feines Gemüse – Knuspriger Lauchkuchen mit Thymian-Sahneguss
pastasciutta.de – Salade folle d’hiver – Sattmachersalat mit Rote Bete
Münchner Küche – Brownies mit Roter Bete und Schokoladenhaube
happy plate – Lauch Sloppy Joes im roten Bun mit roter Beete
Feed me up before you go-go – Rote-Bete-Ravioli mit Ziegenkäse in Thymianbutter
Haut Goût – fermentierter Lauch und gebeizter Rehrücken

Gefüllte Rote Bete

Falls ihr jetzt keine Lust habt euch durch die Links zu klicken, nicht schlimm. Wir haben nämlich für unsere saisonalen Rezepte auf Pinterest und Flipboard jeweils ein Rezepteboard/ Magazin angelegt. Dort könnt ihr euch dann ganz einfach durch unsere Rezeptbildchen scrollen. Folgt uns dort doch auch, dann verpasst ihr keine Rezepte mehr unserer Reihe!

Pinterest – Saisonal schmeckt´s besser

Flipboard – Saisonal schmeckt´s besser

Gefüllte Rote Betet

Fazit 1: Das war meine erste gefüllte Rote Bete und definitiv nicht meine letzte!!!
Fazit 2: Und wie immer heißt es: Schaut bei den anderen Blogs vorbei. Es sind einfach wieder ganz tolle Rezepte zusammen gekommen. ♥

You Might Also Like

25 Comments

  • Reply Winterpasta: Rote-Bete-Ravioli mit Ziegenkäse in Thymianbutter | Feed me up before you go-go 22. Februar 2018 at 08:10

    […] Pottgewächs – Rote-Bete-Falafel mit Dip Möhreneck – Rote-Bete-Lauch-Quiche moey’s kitchen – Rote-Bete-Spanakopita NOM NOMS food – Blätterteig-Taschen mit Ziegenkäse, Rote Bete und Apfel, dazu Rote-Bete-Salat Wallygusto – Pasta mit Rote Bete, Ziegenkäse und Salbei Cuisine Violette – Mini-Blätterteigpizzen mit roter Beete und Schafskäse Kochen mit Diana – Rote-Bete-Galette Dinner4Friends – Karamellisierte Rote-Beete-Spalten mit Romesco-Sauce Lebkuchennest – Rote-Bete-Risotto mit geflämmten Lauch & Schinkenchips Schlemmerkatze – Rote-Bete-Frühstückshörnchen S-Küche – Schwedischer Rote-Bete-Salat – Rödbetssallad Ye Olde Kitchen – Gequetschte Rote Bete Delicious Stories – Gugelhupf mit Rote Bete und Schokolade pastasciutta.de – Salade folle d’hiver – Sattmachersalat mit Rote Bete Münchner Küche – Brownies mit Roter Bete und Schokoladenhaube Pott.lecker – Gefüllte Rote Bete mit Wirsing und Apfel […]

  • Reply Gugelhupf mit Roter Bete & Schokolade - Delicious Stories 22. Februar 2018 at 09:02

    […] Pott.lecker – Gefüllte Rote Bete mit Wirsing und Apfel […]

  • Reply Die Powerrübe: Rote Bete Falafel mit Dip - Pottgewächs 22. Februar 2018 at 09:30

    […] Kleiner Kuriositätenladen – Lauchquiche mit Merguezbällchen  Möhreneck – Rote-Bete-Lauch-Quiche  Jankes*Soulfood – Herzhafter Streuselkuchen mit Lauch  moey’s kitchen – Rote Bete Spanakopita Herbs & Chocolate – Mini-Lauch-Quiches mit Feta NOM NOMS food – Blätterteig-Taschen mit Ziegenkäse, Rote Bete und Apfel, dazu Rote Bete Salat  Wunderbrunnen – Mini Blätterteigpizzen mit roter Beete und Schafskäse Wallygusto – Pasta mit Rote Bete, Ziegenkäse und Salbei Cuisine Violette – Mini Blätterteigpizzen mit roter Beete und Schafskäse  ninastrada – Blätterteigschnecken mit Lauch und Bergkäse Kochen mit Diana – Rote Bete Galette Dinner4Friends – Karamellisierte Rote Beete Spalten mit Romesco Sauce Lebkuchennest – Rote-Beterisotto mit geflämmten Lauch & Schinkenchips Schlemmerkatze – Rote Bete Frühstückshörnchen  S-Küche – Schwedischer RoteBete Salat – Rödbetssallad Ye Olde Kitchen – Gequetschte Rote Bete Delicious Stories – Gugelhupf mit Rote Bete und Schokolade Madam Rote Rübe – Semmeliger Lauchkuchen mit Champignons und Käsekruste  Feines Gemüse – Knuspriger Lauchkuchen mit Thymian-Sahneguss  pastasciutta.de – Salade folle d’hiver – Sattmachersalat mit Rote Bete Münchner Küche – Brownies mit Roter Bete und Schokoladenhaube happy plate – Lauch Sloppy Joes im roten Bun mit roter Beete Feed me up before you go-go – Rote-Bete-Ravioli mit Ziegenkäse in Thymianbutter  Haut Goût – fermentierter Lauch und gebeizter Rehrücken Pott.lecker – Gefüllte Rote Bete mit Wirsing und Apfel […]

  • Reply Julia 22. Februar 2018 at 17:42

    Das ist ja eine tolle Idee! Ich würd ja alles füllen, aber auf Rote Bete bin ich noch nicht gekommen. Ein tolles Rezept und wunderschöne Bilder <3

    • Reply Tine 22. Februar 2018 at 22:08

      Danke liebe Julia. ♥
      Und das Kompliment von meiner persönlihen Foto Queen! :) :) :) #mademyday

  • Reply Jankes Soulfood 22. Februar 2018 at 20:08

    Dieses Rezept gehört heute zu meinen ganz persönlichen Favoriten. Genau so würde es mir schmecken ♥ Und die Fotos finde ich wunderschön! Liebe Grüße Janke

    • Reply Tine 22. Februar 2018 at 22:09

      Oh wie cool. Freu mich gerad so über deinen Kommentar!!!! ♥
      Ganz liebe Grüße, Tine

  • Reply Rote Bete Risotto mit geflämmten Lauch & Schinkenchips – Foodblogger Saisonkalender | Lebkuchennest 22. Februar 2018 at 20:48

    […] Kleiner Kuriositätenladen – Lauchquiche mit Merguezbällchen Pottgewächs – Rote-Bete-Falafel mit Dip Möhreneck – Beet Wellington Jankes*Soulfood – Herzhafter Streußelkuchen mit Lauch moey’s kitchen – Rote Bete Spanakopita Herbs & Chocolate – Mini-Lauch-Quiches mit Feta NOM NOMS food – Blätterteig-Taschen mit Ziegenkäse, Rote Bete und Apfel dazu Rote Bete Salat Wunderbrunnen – Würzige Lauch-Quiche mit Erbsen und Emmentaler Wallygusto – Pasta mit Rote Bete, Ziegenkäse und Salbei Cuisine Violette – Mini Blätterteigpizzen mit roter Beete und Schafskäse ninastrada – Blätterteigschnecken mit Lauch und Bergkäse Kochen mit Diana – Rote Bete Galette Dinner4Friends – Karamellisierte Rote Beete Spalten mit Romesco Sauce Schlemmerkatze – Rote Bete Frühstückshörnchen Ye Olde Kitchen – Gequetschte Rote Bete S-Küche – Schwedischer RoteBete Salat [Rödbetssallad] Delicious Stories – Gugelhupf mit Rote Bete und Schokolade Madam Rote Rübe – Semmeliger Lauchkuchen mit Champignons und Käsekruste Feines Gemüse – Knuspriger Lauchkuchen mit Thymian-Sahneguss pastasciutta – Salade folle d’hiver [Sattmachersalat mit Rote Bete] Münchner Küche – Brownies mit Roter Bete und Schokoladenhaube happy plate – Lauch Sloppy Joes im roten Bun mit Rote Bete Feed me up before you go-go – Rote-Bete-Ravioli mit Ziegenkäse in Thymianbutter Haut Goût – Fermentierter Lauch und gebeizter Rehrücken ZimtkeksundApfeltarte – Rote Bete Hummus mit Kräckern Pott.lecker – Gefüllte Rote Bete mit Wirsing und Apfel […]

  • Reply Sabrina 22. Februar 2018 at 21:18

    Huch, auf die Idee, die Rote Bete zu füllen, wäre ich ja nie gekommen. Sehr cooles Rezept, ich will das jetzt auch. :D
    LG
    Sabrina

    • Reply Tine 22. Februar 2018 at 22:11

      Dankeschön! ♥
      Ist mir spontan eingefallen. Hatte ich vorher auch noch nie ausprobiert. Kommt aber definitiv öfter auf die Speisekarte! :)
      Ganz liebe Grüße, Tine

  • Reply Mini-Lauch-Quiches mit Feta - Saisonal schmeckt's besser - Herbs & Chocolate 23. Februar 2018 at 09:14

    […] Pott.lecker – Gefüllte Rote Bete mit Wirsing und Apfel […]

  • Reply Sigrid 23. Februar 2018 at 09:15

    Liebe Tine,
    eine fantastische Rezept-Idee hast du da gehabt. Rote Bete gefüllt, wie lecker. Und die Füllung finde ich ja auch so köstlich, am liebsten würde ich an deinem Tisch sitzen und mitfuttern.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    • Reply Tine 23. Februar 2018 at 12:34

      Liebe Sigrid,

      einen ganz lieben Dank!!!!
      Du bist immer herzlichst eingeladen mitzufuttern . :)
      Liebe Grüße, Tine

  • Reply Johanna Lindl 23. Februar 2018 at 17:52

    In Rote Beete Knollen versteckt, könnte mir auch Wirsing schmecken…ich denke, das Rezept sollte ich mal ausprobieren! Sieht einfach köstlich aus!

    Liebe Grüße
    Johanna

  • Reply Alena 24. Februar 2018 at 20:11

    Wow, das sieht so gut aus – lustig, dass das Gemüse vom letzten Mal dabei ist (der Wirsing, hihi). Gefällt mir auf jeden Fall sehr und sieht wirklich lecker aus!
    Liebe Grüße
    Alena

  • Reply Maja 24. Februar 2018 at 22:17

    Was für eine tolle winterliche Rezeptidee! Das sind lauter Aromen, die ich liebe – und dann noch mit Käse überbacken. Köstlich!

    Liebe Grüße
    Maja

    • Reply Tine 26. Februar 2018 at 17:07

      Dank dir meine Liebe! ♥
      Käse musste einfach noch obendrauf. :-D
      LG, Tine

  • Reply Diana 25. Februar 2018 at 12:24

    Ich finde die Idee die rote Bete zu füllen einfach nur genial.
    LG, Diana

    • Reply Tine 26. Februar 2018 at 17:07

      Dankeschön! ♥
      Das freu ich mich sehr drüber, dass die Idee gut ankommt.
      LG, Tine

  • Reply Julia 26. Februar 2018 at 23:02

    Was für eine tolle Idee! Es sind schon wieder so viele leckere Rezepte zusammen gekommen :-) Liebe Grüße, Julia

  • Reply Risotto mit Wirsing und Quitte – Chestnut & Sage 18. März 2018 at 11:01

    […] ihr jetzt noch Wirsing übrig habt, wie wäre es dann mit einer Wirsing-Ricotta-Lasagne? Oder mit gefüllten Roten-Beten mit Wirsing? Auf welches Frühlingsgemüse freut ihr euch am meisten? […]

  • Reply Tom 17. April 2018 at 13:35

    Wow mal was ganz anderes, sieht einfach köstlich aus. Steht auch auf meiner Liste!

    • Reply Tine 18. April 2018 at 09:51

      HI Tom!

      Klasse, da freu ich mich dass dir das Rezept gefällt. :) Sag doch mal bescheid, wie es dir gefallen hat, wenn du es nachgekocht hast!
      LG, Tine

  • Reply Kohlrabisalat mit Apfel und Möhrchen - Pottlecker 28. Juni 2018 at 08:02

    […] Et is mal wieder soweit! Heute mach ich mal wieder mit bei einer Runde „Saisonal schmeckt´s besser- Der Foodblogger Saisonkalender“! Jetzt denkt sich der ein oder andere wahrscheinlich: “ Ker – wat war dat nochmal?“. Also, der Saisonkalender ist ein kleines Projekt, bei dem ich und meine Foodbloggerkumpels jeden Monat ein Rezept raushauen zu einem Gemüse der Saison. Beim letzten mal hatte ich mich für die Rote Bete entschieden, lecker gefüllt mit Wirsing und Apfel. […]

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.