Gemüsekram Rezepte Salätchen Vegetarisch

Gebackene Radieschen mit Spargel-Radieschen-Salat

29. April 2021

Die Gemüsevielfalt wird bunter, die Marktstände sind gefüllter und dat kann nur eins bedeuten. Et is Frühling!
Ich bin ja ein absoluter Wintertyp, aber ich muss wirklich sagen, dass ich mich dieses Jahr sehr über den Beginn des Frühlings gefreut habe.

Und da kommt doch eine neue Runde „Saisonal schmeckt´s besser- Der Foodblogger Saisonkalender“ genau richtig. Zu den folgenden Gemüsesorten haben meine Foodblogger Kumpels und ich wieder einen Haufen toller Rezepte kreiert.

Heimischer Anbau:
Bärlauch, Blumenkohl, Frühlingszwiebeln, Lauch/Porree, Kohlrabi, Mangold, Portulak/Postelein, Radieschen, Rhabarber, Schalotten, Spargel, Spinat, Spitzkohl und Wirsing

Gebackene Radieschen

Und wie das obige Bild vermuten lässt, dreht es sich bei mir um die Radieschen. Erst hatte ich überlegt was mit Spargel zu machen und dann fiel mir ein Rezept auf dem Blog ein. Da hatte ich mal „Panierten Spargel“ gemacht und dachte mir dann, mit Radieschen müsste man das ja auch machen können. Und ich kann euch sagen, panierte & gebackene Radieschen sind mindestens genauso lecker!

Rezept | Gebackene Radieschen mit Spargel-Radieschen-Salat
Zutaten – 2 Portionen

• 2 Bund Radieschen
• 400 gr Spargel
• 6 Lauchzwiebeln (kleine)
• 5 EL Mehl
• 1 Ei
• 200 gr Semmelbrösel
• 200 gr Butterschmalz
• Schnittlauch
• Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Dressing
• 6 EL Olivenöl
• Saft einer halben Zitrone
• 1-2 EL Zucker (je nachdem, wie sauer ihr das Dressing wollt)
• 2-3 TL Senf (Ich nutze Dijon Senf mit Honig verfeinert)
• Salz, Pfeffer

Zubereitung
Salat
• Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden.
• Topf mit Wasser erhitzen und die Spargelstücke ca 5 min. dazugeben. Herausnehmen und abschrecken.
• Radieschen in feine Scheiben schneiden.
• Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
• Dressing zubereiten: Alle Zutaten vermengen und abschmecken.
• Gemüse und Dressing miteinander vermischen.

Gebackene Radieschen
• Radieschen putzen und gut abtrocknen
• Panierstraße aufbauen: 1. Mehl; 2. Ei/er mit Salz, Pfeffer & Muskatnuss verquirlen; 3. Semmelbrösel
• Radieschen erst in Mehl wälzen, dann in die Eier und dann in Semmelbrösel
• Butterschmalz in einer hohen Pfanne erhitzen
• Panierte Radieschenkugeln frittieren
• Wenn sie goldbraun sind auf einem Stück Küchenkrepp ablegen und feddich!

Gebackene Radieschen

Neben diesem leckeren Rezept gibt es aber noch ganz viele andere tolle Rezepte. Schaut also unbedingt mal bei meinen Foodblogger Kumpels vorbei. Et lohnt sich, sag ich euch!

Lebkuchennest Blumenkohl Carbonara

Möhreneck Spitzkohlpfanne mit Hoisin-Sauce und Mie-Nudeln

Volkermampft Orientalischer Blumenkohl aus dem Ofen mit Couscous und Tomatensauce

Münchner Küche Rhabarberkuchen mit Baiser

Pottgewächs Frühlingsbowl mit Spargel Allerlei

Obers trifft Sahne Teigtaschen mit Bärlauchsoße und Spargelpesto

Feed me up before you go-go Grüne Shakshuka mit Lauch und Spinat

thecookingknitter Vegane Brotfladen mit Spargel

Brotwein Spargel Tarte – Rezept für weiß-grüne Spargel Quiche

Kochen mit Diana Eingelegter Blumenkohl

Küchenliebelei Filoteig-Tarte mit Spinat, Kabeljau und grünem Spargel

Ye Olde Kitchen Bunter Frühlingssalat mit Radieschen und Kohlrabi

Jankes Seelenschmaus Frittata mit grünem Frühlingsgemüse und Radieschen-Salat

Kleines Kuliversum Weisser Spargel mit Hollandaise Sauce

Küchenlatein Pasta mit Radieschen

Zimtkeks und Apfeltarte Bärlauch-Dinkel-Brot mit Bärlauch-Feta-Walnuss-Dip

Gebackene Radieschen

Fazit 1: Ohne Spargel gehts nicht. :-D
Fazit 2: Die gebackenen Radieschen relativ schnell verzehren. Sie eignen sich nicht für Meal Prep ;)

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Grüne Shakshuka mit Lauch, Spinat und Ziegenkäse 29. April 2021 at 08:07

    […] Küchenliebelei – Filoteig-Tarte mit Spinat, Kabeljau und grünem Spargel Pottlecker – Gebackene Radieschen mit Spargel-Radieschen-Salat Ye Olde Kitchen – Bunter Frühlingssalat mit Radieschen und Kohlrabi Jankes Seelenschmaus […]

  • Reply Ulrike 29. April 2021 at 08:23

    Der hiesige Spargel ist mir einfach noch zu kostspielig, es herrschen hier immer noch winterliche Temperaturen. Ein köstlichen, farbenfrohen Salat hast du gezaubert.

  • Reply Pasta mit Radieschen - kuechenlatein.com 29. April 2021 at 08:31

    […] | Küchenliebelei: Filoteig-Tarte mit Spinat, Kabeljau und grünem Spargel | Pottlecker: Gebackene Radieschen mit Spargel-Radieschen-Salat | Ye Olde Kitchen: Bunter Frühlingssalat mit Radieschen und Kohlrabi | Jankes Seelenschmaus: […]

  • Reply Vegane Brotfladen mit Spargel | thecookingknitter 29. April 2021 at 08:46

    […] Küchenliebelei Filoteig-Tarte mit Spinat, Kabeljau und grünem Spargel  | Pottlecker Gebackene Radieschen mit Spargel-Radieschen-Salat | Ye Olde Kitchen Bunter Frühlingssalat mit Radieschen und Kohlrabi | Jankes Seelenschmaus […]

  • Reply Marie-Louise 29. April 2021 at 18:49

    Ich habe bisher nur einmal warme Radieschen gegessen und fand das gar nicht gut. Deine gebackenen Radieschen sehen aber so gut aus, dass ich ihnen glatt eine Chance geben würde. Und dazu noch mit Spargelsalat, das klingt phänomenal!
    Liebe Frühlingsgrüße
    Marie-Louise

  • Reply thecookingknitter 2. Mai 2021 at 16:21

    Radieschen gebacken? Klingt verrückt. Verrückt gut!

  • Reply Diana 4. Mai 2021 at 15:23

    Ich wäre nie auf die Idee gekommen Radieschen zu backen. Ich finde die Idee sowas von klasse!
    LG, Diana

  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.