Lecker Rezepte

    Alles fresh, oder was!? Geburtstagfeier & Verlosung

    23. Mai 2016

    {Werbung & Verlosung: Dieser Artikel ist im Rahmen einer Kooperationen mit AllyouneedFresh enstanden. Jeglicher Inhalt dieses Artikels spiegelt aber meine persönliche Meinung wieder und meine Leidenschaft für Geburtstage!}

    Letzte Woche meldete sich die liebe Franzi von AllyouneedFresh bei mir und fragte, ob ich nicht Bock hätte, anläßlich des 4. Geburtstags von AllyouneedFresh, etwas Leckeres zu kochen. Wer micht kennt weiß, dass ich Geburtstage liiiiiiebe. Bevorzugt natürlich meinen eigenen, aber ich feier auch gern mit anderen Leuten zusammen. 😉
    Also habe ich direkt mal zugesagt und vor mich hingebrütet. Einziger Wunsch war nämlich, dass das Gericht eine orangefarbene Zutat enthält. Könnt ihr euch schon vorstellen warum, ne!? 😉 Da ich ja ne Möhrentante bin und dieses Gemüse täglich essen könnte, war die Entscheidung schnell gefallen. Seid Ewigkeiten wollte ich aber auch mal nen Couscous-Salat machen und so habe ich direkt Google, Pinterest & Co bemüht und heraus kam folgendes wunderbares Geburtstagsessen:

    Orangen-Couscous-Salat mit Flankensteak & Fetakäse

    Pottlecker_AllYouNeedFresh_3

    Bei den meisten Coucoussalaten schmuggelt sich irgendwie noch die Orange mit ein und da die ja ganz gut in mein Farbkonzept passt, hab ich sie gleich mal mit aufgenommen. Dies war übrigens mein allererster Coucoussalat, den ich selber produziert habe. Und es war bestimmt nicht das letzte Mal. Denn die Kombi von Frucht, Gemüse und würzigem Feta ist wirklich total klasse!!!!

    Pottlecker_Zutaten (5 von 5)

    Orangen-Couscous-Salat mit Flankensteak & Fetakäse

    Ihr könnt das Rezept auch wahlweise vegetarisch oder vegan servieren. Lasst einfach das Fleisch und/oder den Fetakäse weg. Schmeckt auch in der veganen Variante immer noch fantastisch ♥

    Zutaten – 4 Personen
    • 250 gr Couscous
    • 1 Bund Möhren
    • 100 gr Mandeln
    • 3 TL Gemüsebrühe
    • 400 gr Flank Steak
    • 200 gr Fetakäse
    • glatte Petersilie
    • 3 Schalotten
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 Orangen + Saft von 3 Orangen, oder alternativ frischen Orangensaft (ca 200ml)
    • Olivenöl
    • Fleur de Sel, Muskatnuss, Cayenne-Pfeffer & Ras el hanout

    Zubereitung
    • Couscous nach Packungsanleitung kochen und quellen lassen (mit Gemüsebrühe)
    • Schalotten und Knoblauch abziehen und würfeln
    • Möhren schalen und klein schneiden
    • Schalotten, Knoblauch und Möhrenscheiben in etwas Olivenöl andünsten
    • Den fertigen Couscous hinzugeben und alles mit etwa 100 ml Orangensaft ablöschen. Vom Herd nehmen und in eine Salatschüssel füllen
    • Gehackte Mandeln & Petersilie hinzugeben
    • Orangen filetieren und zum Salat geben
    • Mit Fleur de Sel, Muskatnuss, Cayenne-Pfeffer & Ras el hanout abschmecken
    • Parallel das Flankensteak je nach Dicke 3-4 Minuten von beiden Seiten anbraten und anschließend 3 Minuten in Alufolie ruhen lassen
    • Fetakäse zerbröseln
    • Salat in einer Schüssel anrichten. Mit klein geschnittenem Flankensteak und dem zerbröckelten Fetakäse servieren

    Und da es sich ja bei AllyouneedFresh um einen Online-Supermarkt handelt, findet ihr alle Zutaten auch unter diesem Link hier. Da könnt ihr dann direkt die Zutaten in euern Warenkorb legen. Praktisch, ne? 😉

    Pottlecker_AllYouNeedFresh_1

    Vielleicht kennen noch nicht alle den Online-Supermarkt? Hier könnt ihr noch ein paar mehr Infos nachlesen.
    Ich habe ihn in den letzten 8 Monaten recht oft benutzt und bin vor allem bei Partyvorbereitungen recht angetan von dem Service. Ihr könnt nämlich einen Großteil online shoppen. Auch Getänke 🙂 🙂 🙂 Ob vom Rechner zu Hause oder vom Smartphone unterwegs. Einen besonderen Pluspunkt gibt es für die Auswahl an Demeter- und Bioprodukten. Auch wenn ich in Bochum und nicht auf dem Land wohne, muss ich im realen Leben für manche dieser Produkte in das Biofachgeschäft gehen. Am besten finde ich jedoch die Lieferzeiten. Die Lieferung erfolgt deutschlandweit, an meinem Wunschtag in meinem Wunschzeitfenster. Da ich auch noch einen Vollzeitjob habe, liegt dieses Wunschfenster auch manchmal im Zeitrahm von 20.00h – 22.00h abends. Ohne Aufpreis kann ich mir zu diesem Zeitpunkt meine Lebensmittel liefern lassen.

    Jubiläum

    Und auch wenn AllyouneedFresh Geburtstag hat, werdet ihr jetzt beschenkt. Denn es gibt eine tolle Verlosung und folgendes zu gewinnen:

    pottlecker_Verlosung3

    Wie kann ich gewinnen?
    Ihr hinterlasst mir bitte bis zum 29.05.2016, 23.55h einen Kommentar, mit gültiger Email-Adresse. Und da es sich ja um eine Verlosung von AllyouneedFresh handelt, interessiert mich dazu eure Meinung. Beantwortet mir doch bitte noch folgende Frage:

    „Was ist euer liebstes orangefarbenes Lebensmittel???“

    Teilnahmebedingungen:
    1. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein.
    2. Ihr müsst einen Wohnsitz in Deutschland haben.
    3. Hinterlasst eine gültige Email-Adresse. Kommentare ohne Email-Adresse werden nicht berücksichtigt.
    4. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.

    Pottlecker_AllYouNeedFresh_2

    Ich drück euch ganz feste die Daumen!!!!!! ♥ ♥ ♥ ♥

    Zu jeder Geburtstagsparty gehört natürlich auch noch ein leckerer Geburtstagskuchen. Den findet ihr bei der lieben Nadine auf ihrem Blog. Dort gibt es ein oberleckeres Pfirsich Mascarpone Törtchen.

    FAZIT 1: Öfters mal was Neues ausprobieren. Couscoussalat kommt auf jeden Fall jetzt auch öfter auf den Tisch.
    FAZIT 2: Jetzt hab ich auch Bock auf Geburtstag. Aber egal – noch 59 mal schlafen, dann bin ich dran 🙂 🙂 🙂

  • pottlecker_Blumenkohlfrikadellen
    Rezepte

    Die V.I.P. Blumenkohl-Frikkas

    Vor drei Wochen schrieb mich eine Anna vom WDR an und fragte mich, ob ich nicht Lust auf einen Beitrag über mich hätte, der dann in der Lokalzeit ausgestrahlt wird. Puhhhh……. Sofort zurückgeschrieben habe…

    26. Februar 2016
  • pottlecker_kaffee
    Küchengespräche

    Küchengespräch im Café Kalinka

    Kennt ihr das manchmal, dass man zu nix kommt? Seit MONATEN will ich mal wieder nen Post in meiner Kategorie „Küchengespräche“ schreiben. Eigentlich ist dies sogar meine Lieblingskategorie. Ich finde es oft so spannend,…

    22. Februar 2016